You are currently viewing Laserhaarentfernung: Das müssen Sie beachten!

Laserhaarentfernung: Das müssen Sie beachten!

Ziehen Sie eine Haarentfernung per Laser in Betracht? Wenn ja, dann sind Sie nicht allein. Die Laserhaarentfernung ist eine der beliebtesten kosmetischen Behandlungen in der Schweiz. Aber was müssen Sie wissen, bevor Sie damit beginnen? Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über die Laserhaarentfernung wissen müssen.

Vermeiden Sie gefährliche Geräte

Heutzutage verwenden etwa 80 % aller Studios chinesische Geräte, die nie getestet wurden und auch nach 10-20 Behandlungen keine wirksamen Ergebnisse liefern. In einigen Fällen kann es sogar zu Verbrennungen und anderen Verletzungen kommen.  Daher sollten Sie unbedingt darauf achten, dass das Gerät, das Sie für Ihre Laserbehandlung verwenden, in der Schweiz getestet und zertifiziert wurde. Ausserdem sollten die Lasergeräte aus Sicherheitsgründen regelmässig gewartet und überprüft werden.

Lassen Sie sich von günstigen Preisen nicht blenden

Wenn eine Ganzkörperbehandlung 99.- CHF kostet, ist es unwahrscheinlich, dass es sich um eine effektive Behandlung handelt. Das liegt daran, dass die Laserschüsse mit einem professionellen Gerät sehr hohe Unterhaltskosten verursachen und auch in der Anschaffung sehr teuer sind.  Daher bieten Kliniken und Studios, die sehr niedrige Preise verlangen, möglicherweise keine wirksamen Haarentfernungsbehandlungen an.

Wenden Sie sich an eine professionelle und gut geschulte Kosmetikerin

Derzeit sind Lasergeräte nicht prüfungspflichtig, so dass sie von jedermann ohne Angst vor Konsequenzen verwendet werden können. Viele Kosmetikerinnen sind jedoch nicht in apparativer Kosmetik ausgebildet und sind dementsprechend nicht geschult. Dies kann zu Problemen führen, da diese ungelernten Arbeitskräfte die Geräte möglicherweise nicht richtig anwenden und ihren Kunden Schaden zufügen können.

Wir sind Experten in der Laserhaarentfernung

Im Jahr 2024 wird es ein neues Gesetz geben, das nur noch medizinische Geräte zulässt. Wir verwenden bereits sechs medizinische Geräte von cocoon medical, die zu den besten Geräten der Welt gehören. 

Unsere Mitarbeiter haben alle einen Abschluss in Anatomie, Dermatologie und Laserschutz. Das bedeutet, dass sie Experten sind, die sichere und wirksame Behandlungen anbieten. Aktuell machen wir sogar einen Sachkundenachweis, der erst im Jahr 2024 benötigt wird. 

Mit unseren Behandlungen werden im Durchschnitt 80 % der Haare nach der dritten Behandlung dauerhaft entfernt, was sie sehr effizient und kostengünstig macht. Sie sind sogar billiger, als wenn Sie 10 billige Behandlungen in Höhe von 99.- CHF durchführen würden.

Fazit

Die Laserhaarentfernung ist eine grossartige Möglichkeit, unerwünschte Haare loszuwerden, aber es ist wichtig, dass Sie sich an eine professionelle und gut ausgebildete Kosmetikerin wenden. 

Ein Besuch in unserem Studio bedeutet ein Treffen mit Experten für Laserhaarentfernung. Wir verwenden nur die neuesten und effektivsten Geräte, und alle unsere Mitarbeiter sind für diese Dienstleistung umfassend geschult und qualifiziert. Wir verstehen, dass viele Menschen durch die niedrigen Preise anderer Anbieter in Versuchung geraten, aber wir bitten Sie dringend, dies zu überdenken. 

Wenn Sie sich an ein professionelles und gut geschultes Team wie unseres wenden, können Sie gefährliche Nebenwirkungen oder verpfuschte Behandlungen vermeiden. Kontaktieren Sie uns noch heute für weitere Informationen oder um einen Termin zu vereinbaren!