Häufig gestellte Frage | The Tanning Station

Häufig gestellte Fragen

1. Warum Bräunungsdusche?

Sie steht für gesundes und schönes Aussehen. Durch künstliches Licht und unzählige Regentage wird unsere Haut blass und fade. Solarium besuche, oder übertriebenes Sonnenbaden sowie UV-Strahlen sind aber sehr schädlich für unsere Haut. Ihre Haut wird schnell alt. Zudem können die UV-Strahlen auch krebsfördernd sein. Gerade helle sensible Haut kann schnell verbrennen und muss besonders vorsichtig behandelt werden. Das sind die Gründe warum Promis aus aller Welt, Sonne und Solarien wenn möglich ganz meiden. Der ultimative Trend heisst braun werden mittels Bräunungsdusche.

Das sind die Vorteile:

  • Keine Streifen
  • Keinen Sonnenbrand
  • Keine schädlichen UV-Strahlen
  • Keine schnell alternde Haut.

Halten Sie Sorge zu Ihrer Haut. Sie wird Ihnen später einmal dankbar sein.

2. Wann ist das Ergebnis der Anwendung sichtbar?

Wenn die farblose Bräunungslotion vernebelt wird, erhalten Sie nach 6 Stunden eine goldbraune Hautfarbe. Wenn Sie das Make-up-Packet wählen, wird die, Bräunung sofort sichtbar. Nach 6 Stunden, ist der Bräunungsprozess soweit fortgeschritten, dass man sich das erste mal duschen darf.

3. Wie braun werde ich?

Die Bräune ist bei jedem anders. Auch hellhäutige Kunden können eine natürlich dunkle Farbe bekommen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Solarien muss die Bräune nicht aufgebaut werden, sondern ist nach der ersten Behandlung sichtbar.

4. Ist die Bräunung auf dem ganzen Körper gleichmässig?

Man bekommt am ganzen Körper eine kontinuierliche Bräune. Wichtig ist, dass die Haut gut vorbereitet wird und Sie sich an die Anweisungen der Tanning-Station halten. Um eine noch schönere Bräune zu erhalten, raten wir zu einem ganz Körper Peeling.

5. Nehmen Haare die Farbe an?

Nein, die Haare werden nicht verfärbt. Damit keine Lotion auf die Haare sprüht, wird der Kopf mit einer Duschhaube abgedeckt.

6. Gibt es Risiken oder Nebenwirkungen?

Nein. Diese Art der UV-freien Bräune wird sogar von vielen Hauttherapeuten empfohlen, da unsere Produkte hautpflegende Inhaltsstoffe beinhalten. Alle Inhaltsstoffe in der Lotion sind getestet und völlig ungefährlich für die Gesundheit. Millionen von Anwendungen sind in den Duschen des Herstellers durchgeführt worden und es existieren keine Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen.

7. Wie lange hält die Bräune und wie kann ich sie pflegen?

Die Bräune hält zwischen 1-2 Wochen. Um die Bräune aufrecht zu erhalten, empfehlen wir, die Lotion Prolonger (Bei der Tanning Station erhältlich). Die Haut wird goldbraun und nicht orange, da die bei uns verwendeten Lotionen kein Karotin beinhaltet.

8. Hinterlässt die Lotion der Bräunungsdusche einen Geruch?

Nein, die Lotion beinhaltet Zitrussäure, die angenehm duftet.

9. Kann der Bräunungsprozess mit Solarium oder Sonne kombiniert werden?

Ja, Sonnenlicht oder Solarium kann sehr gut kombiniert werden. Jedoch sollte man dabei beachten, dass die verwendeten Lotionen keinen Schutz vor den schädlichen UV-Strahlen bieten.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser geschultes Personal jederzeit zur Verfügung!

Fragen Vorbereitung Nach der Behandlung